top of page

Und dann rief mich das Wasser....


Mit der Trommel im Gepäck und den Steinen aus dem Wasser der Heimat meiner Großmutter.


Klippen & wildes Meer rief mich. England. Die südlichste Spitze. Ja, Wildheit & ja, Sanftheit!

Mein Herz klopfte & auch jetzt wenn ich davon schreibe. Eine ganz besondere Melodie, wenn die Klippen mit dem Meer tanzen. Ich höre es. Höre Dich. Wesen aus Stein, aus ewigen Zeiten und Epochen. Ich bin Dir ganz nah und Du mir. Ich fühle unsere Verbindung. Ein Schritt und ich sehe Dich. Unendliche Weite. Kein Strand. Hohe Klippen & Gestein. Du und ich und dazwischen viel und nichts. Du rufst mich, tauche ein. Mein Herz klopft. EINS SEIN. MEINS SEIN. Wir berühren uns, sind vereint, singen gemeinsam. Berühren uns im Wind und im Herzen. Eine uralte Verbindung. Und doch hab ich Dich ausgegrenzt, abgespalten. Meine Pforte der Erde pulsiert und öffnet sich, ruft nach Hingabe. Herzklopfen. Ich klettere die Klippen hinunter. Schiefer. Ich rutsche hinab. Und dann steh ich vor Dir. Wir sehen uns an. Tief in die Augen. Ich fühle so viel. Ohhhh wie lieb ich Dich. Welche Sehnsucht. Ich laufe, laufe zu Dir. Mit offenen Armen. Hab Dich vermisst. Hab mich vermisst. Ich tauche ein. Du tauchst mich unter. Erinnerung, als Du mir als Kind mein Leben genommen hast. Doch jetzt laufe ich nicht weg. Wir heilen. Du wäschst mich. Meine Wunden. Ich bleibe & heile. Du meine und ich Deine Wunden. Mein Herz klopft und dann weiß ich, jetzt darf ich auftauchen. Austauchen. Und dann wirst Du wild. Sehr wild. Deine Wellen stoßen an die Wesen aus Stein während mein Körper nach oben klettert.

Hier wollen sie bleiben, die Steine. Aus der Heimat meiner Großmutter. Heilung. Heilung von Grenzthemen. Abgrenzung. Ausgrenzung. Abspaltung & so vielem Meer/mehr.... Heilung.


Danke la Madre - Ich liebe Dich Schwester AHO & NAMASTE in tiefer Verbundenheit



0 Kommentare

Wunderwelt....

Comentarios


bottom of page